Start des Vergabeverfahrens

Am 28. September 2020 ist das Vergabeverfahren zur Vermarktung der letzten drei Wohnbaugrundst├╝cke im Baugebiet 70 in Dietzenbach gestartet worden.

Die drei Wohnbaugrundst├╝cke sollen zusammen an einen Bieter vergeben werden; der Verkauf von Einzelgrundst├╝cken ist nicht m├Âglich. Teilnahmeberechtigt sind sowohl gewerbliche Bieter (Bautr├Ąger, Architekten etc.) als auch private Bieter in Kooperation mit vorgenannten Bauschaffenden. Mit den Teilnahmebeitr├Ągen sind bereits erste Bebauungs- und Nutzungskonzepte einzureichen, deren Erarbeitung nicht von der Kreisstadt Dietzenbach verg├╝tet wird.

Die Grundst├╝cksvergabe erfolgt unter Ber├╝cksichtigung von energetischen und gestalterischen Kriterien. Die Kreisstadt Dietzenbach beabsichtigt, mit dem Verkauf und der anschlie├čenden Bebauung dieser Wohnbaugrundst├╝cke die Gesamtentwicklung des Baugebietes 70 durch eine energetisch und architektonisch hochwertige Wohnbebauung abzuschlie├čen.

Detaillierte Informationen und Hinweise zu dem Vergabeverfahren und den Vergabekriterien finden Sie im Verkaufsexpos├ę, das auf dieser Webseite zum Download bereit steht. Hierin sind auch alle wichtigen Termine und Fristen benannt, die es f├╝r Sie als Interessenten zu beachten gilt. Neben dem Expos├ę sind weitere planungsrelevante Unterlagen und Gutachten abrufbar.

Um der Nachfrage nach Wohnbaufl├Ąchen in der Kreisstadt Dietzenbach auch zuk├╝nftig gerecht zu werden, bereitet die Stadt Dietzenbach weiterhin die Erschlie├čung des Baugebietes 105 vor.

Kontakt

DSK Deutsche Stadt- und
Grundst├╝cksentwicklungsgesellschaft mbH

Treuh├Ąnder der Kreisstadt Dietzenbach
Abraham-Lincoln-Stra├če 44, 65189 Wiesbaden
www.dsk-gmbh.de

Ansprechpartner

Herr Bernd Bruder 

Telefon: +49 611 3411 3175
Telefax: +49 611 3411 37175
E-Mail: bernd.bruder@dsk-gmbh.de

Herr Steffen Friese

Telefon: +49 611 3411 3164
Telefax: +49 611 3411 37164
E-Mail: steffen.friese@dsk-gmbh.de

Impressum     Datenschutz